· 

Vatertags Flachgrillen

Gestern zu Vatertag wurde auch gegrillt.
Ich war mit meinem Bro Dennis und unseren Familien unterwegs.
(Text und Bild kann Werbung enthalten)
Da wir wussten das an unserem Ausflugsort nur Schwenkgrills stehen, war der Plan klassisch flach zu grillen.
Wir haben Putenbrust in Stücke geschnitten und mit Zwiebeln-,Paprika-, und Zucchini-Stücken aufgespießt. 
Es wurde auch 1 kg Schweinenacken in 4 Steak geschnitten.
Dennis hat von #klausgrillt den Grill-Pfeffer mitgebracht und damit haben wir die beiden Sachen gewürzt. 
Für die Kinder haben wir noch ein paar Würstchen mitgegrillt.
Dazu noch einen bunten und einen Nudelsalat und das Mahl war fertig.
Ich kannte den Grill-Pfeffer noch gar nicht, bin jetzt aber voll begeistert, zum klassischen „Flach-Grillen“ passt er wie die Faust aufs Auge.
Ich hoffe ihr hattet auch einen schönen Tag 🤘🏻😉.