· 

Inside Out Pizzabrötchen

Da wir etwas Pizzateig und Pulled Pork über hatten, haben wir mal etwas ausprobiert.
Wir haben den Pizzateig mit Pulled Pork und geriebenem Mozzarella in einer Schlüssel vermengt und mit etwas Oregano/Salz gewürzt.
Anschliessend haben wir die Masse auf mehrere Portionen aufgeteilt und auf den vorgeheizten Pizzastein in unserem Pelletsmoker gegeben.
Nach ca 5 Minuten bei 250 Grad waren die Pizzabrötchen fertig.

Bedingt dadurch, dass auch außen Käse, Pulled Pork etc ist, hat sich ein ganz neuer Geschmack bzw ein ganz neues Esserlebnis ergeben.

Uns hat es super geschmeckt und wir wiederholen das in Zukunft ganz sicher nochmal, wenn wir Pizza machen.