· 

Mettpizza vom Pelletsmoker

Es sollte Pizza geben, normal kann aber jeder und wir mögen Fleisch - gerne mögen wir auch viel Fleisch:-)
Wir haben 2kg Hack (halb/halb) und 1kg Mett vermengt und ein wenig mit „Grill(t)pfeffer“ von Klaus Grillt abgeschmeckt.
Ca 500 Gramm haben wir pro Pizza in eine Pizzaform aus Alu gegeben und mit Soße und verschiedenen Zutaten belegt.
Danach gingen die Pizzen für ca 10 Min bei 250 Grad und Rauchstufe 1 in unseren @pirategrills.
Jetzt wird die Pizza mit Käse belegt und nochmal ca 5 Min gebacken.
Die Pizzen waren mega lecker und extrem saftig, es war auch ein wenig Rauch schmeckbar - super lecker.
Als Belag eignet sich alles, was auch auf eine normale Pizza geht, wir hatten z.B. BBQ Soße, Zigeunersoße, Paprika, Jalapenos, Hähnchenbrust, Mais etc.
Das müsst Ihr mal probieren, eine super Alternative zum Burger, da es schnell gemacht ist und super schmeckt.
Text und Bild- #bbqgarageschwarz