Rezepte

Rezepte · 15. Juli 2020
❗️Achtung ❗️ Hier kommen die ersten Köfte mit meiner eigenen Gewürzmischung/Rub. (Text und Bild kann Werbung enthalten) Wie ihr ja alle mitbekommen habt, habe ich mir ja bei Mein-Rub.de meinen eigenen Rub mischen lassen und er hat es auch in den Onlineshop geschafft. Das heißt ihr könnt euch auch diesen köstlichen Rub dort kaufen. https://mein-rub.de/produkt/koefte-a-la-sons/ Meine Köfte habe ich wie folgt gemacht: 1,5 kg Rinderhackfleisch. 1 großes Bund oder 3 kleine Bünde...
Rezepte · 30. Juni 2020
Hier musste es schnell gehen und sollte doch lecker sein, geschafft! (Text und Bild kann Werbung enthalten) Kurz in die Kühltruhe geschaut und uns für ein paar Cevapcici, Garnelen und Roastbeef entschieden und aufgetaut. Die Garnelen wurden in etwas Öl und Knoblauch gebadet und auf der Plancha zubereitet. Das Roastbeef gesalzen und mit den Cevapcici auf dem Rost gegrillt. Dazu haben wir Bulgursalat gegessen. Das Fleisch war auf den Punkt und wir hatten eine bunte Mischung auf dem Teller....
Rezepte · 30. Juni 2020
Wir hatten Lust und Hunger auf Spareribs, also habe ich schnell welche besorgt und los ging’s. (Text und Bild kann Werbung enthalten) Das ist nicht die 3-2-1 Methode! Eigentlich wollte ich sie zubereiten, aber da mein 7-jähriger Sohn Vicco „Langeweile“ hatte, habe ich gesagt er kann heute für uns die Spareribs machen. Anfangs war Papa‘s Idee doof, aber als ich sagte er macht alles alleine, war er doch angeknipst. Die Silberhaut habe ich ihm mit einem Löffel entfernt! Vicco hat dann...
Rezepte · 28. Juni 2020
Eine Garnelen Reispfanne, ist lecker und schnell gemacht! (Text und Bild kann Werbung enthalten) Es macht so viel Spaß mit meiner neuen Plancha im Gasgrill, da hat sich jeder Cent gelohnt! Hier die Zutaten: Reis (vorgekocht). Garnelen (500g) 1 Paprika. 1 Zwiebel. 3 Knoblauchzehen. Sojasoße. Paprikamark/Tomatenmark. Rub, ich habe „Orange“ von der BBQ Company benutzt. Öl, nach Wahl. Als Erstes habe ich den Reis gekocht und in der Zwischenzeit die Paprika gewaschen und klein geschnitten,...
Rezepte · 20. Juni 2020
Hier kommt ein sehr köstliches Flanksteak Tasting. (Text und Bild können Werbung enthalten) Ich hatte ein paar Flanksteaks vom Emslandrind in der Metro und dann noch ein Stück Flanksteak bei Philipps Wagyu mitgenommen, von einem 8 Jahre altem Tier. Beides wurde gesalzen und in der Beefbox Twin zubereitet, bis zu einer Kerntemperatur von 53-54 Grad. Dann wurde verköstigt, das Steak aus der Metro war sehr lecker, aber den Vogel hat das Wagyu Fleisch abgeschossen, so zart und aromatisch, das...
Rezepte · 19. Juni 2020
Wir wollten die Tage zur LaGa 2020 gehen und haben über Proviant nachgedacht. (Text und Bild kann Werbung enthalten) Da standen Ideen im Raum wie zum Beispiel Brötchen mit Frikadellen! Ich hatte direkt eine handliche Variante im Kopf, diese wurde auch umgesetzt und hier ist sie! Zutaten- Pizzateig, hat meine Frau frisch gemacht! (Rezept auf Anfrage 😉) Köttbullar. Reibekäse. Oregano. Den Teig ausbreiten und in Abständen mit den Köttbullar belegen, etwas Reibekäse und Oregano drüber....
Rezepte · 08. Juni 2020
Spaghetti Bömbchen! (Text und Bild kann Werbung enthalten) Hier kommt das Rezept von dieser leckeren Explosion 😜. Zutaten- Hackfleisch, Rind oder Halb&Halb.(750g) Spaghetti. Bacon. Bergkäse. Rub, ich habe „Yellow“ von der BBQ Company benutzt. Zuerst kocht man die Pasta 🍝 nach Hersteller Angaben. Zwischenzeitlich reibt man den würzigen Bergkäse. Das Fleisch mit 3-5 Esslöffel Rub würzen und gut durchkneten. Damit ich gleich große Bömbchen bekomme, habe ich eine Muffinform...
Rezepte · 02. Juni 2020
Ich habe ja von Ferdl‘s Kaeskear ein Probepaket Bergkäse erhalten und hatte sofort einen leckeren Burger mit Bergkäse im Kopf. Als weitere Zutat hatte ich an etwas mit Spinat gedacht und da wir „wilden Buchweizen/ Baumspinat“ im Garten haben, wurde dieser auch benutzt. Den Baumspinat haben wir gedünstet und klein gehackt. Das Hack habe ich mit Grilltpfeffer gewürzt und zu Patties gepresst. Nun raus und die Feuerplatte richtig angeheizt, Patties drauf und die Malzteig-Buns an den Rand...
Rezepte · 25. Mai 2020
Pulled Pork muss nicht immer ewig dauern, hier kommt eine 3 Stunden Variante. (Text und Bild kann Werbung enthalten) Speed Pulled Gyros! Zutaten- Schweinenacken. 2 Paprika. 2 Zwiebeln. Gyros Rub. Etwas Backpapier/ButcherPaper und Alufolie. Zuerst den Nacken mit dem Rub einreiben und einvakuumieren und mindestens über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. Am nächsten Tag habe ich den Pelletsmoker auf 200 Grad vorgeheizt und das Fleisch für 1,5 Stunden in den Rauch gelegt. In der Zwischenzeit...
Rezepte · 23. Mai 2020
Pastrami aus der Semerrolle! (Text und Bild kann Werbung enthalten) Wir haben irgendwann mal in der Metro eine Semerrolle mitgenommen und ich hatte noch keine Idee was ich damit anstellen könnte. Ich habe mal „Semerrolle“ gegoogelt und habe mich dann für Pastrami entschieden. Und so habe ich es gemacht. Zum Pökeln g/kg Fleisch: 40 g/kg Pökelsalz. 10-15 g/kg Pfeffer. 1 Esslöffel Knoblauchpulver. 30 g/kg Rohrzucker. 1 Esslöffel Paprikapulver. Alles vermischen und das Fleisch damit...

Mehr anzeigen