Rezepte

Rezepte · 30. Oktober 2019
Nun mal eine ganz schnelle Nummer um das Fleisch aufzupeppen. Wenn man auf Knoblauch steht😜. (Text und Bild kann Werbung enthalten) Einfach mal das Fleisch (in diesem Fall waren es Kalbskoteletts) mit etwas Öl und 1-3 Knoblauch Zehen (gepresst) in einen Beutel geben und im Kühlschrank ein paar Stunden ruhen lassen. Ich habe es einvakuumiert, kommt noch intensiver. Ich hatte es ca. 4 Stunden im Kühlschrank. Je länger man es liegen lässt, je krasser ist der Geschmack. Dann etwas abtupfen...
Rezepte · 19. Oktober 2019
Heute wurde mal eine Rinderhüfte gegrillt. (Text und Bild kann Werbung enthalten) Wir wollten unsere Gefriertruhe ausmisten und haben dort eine 1,3kg Rinder gefunden und aufgetaut. Ich kann mich weder erinnern wo, noch warum ich das Stück Fleisch gekauft habe 😳. Irgendwann muss es ja mal zubereitet werden! Den Grill habe ich auf 250 Grad vorgeheizt und das Fleisch direkt angegrillt, danach bei 150-170 Grad indirekt auf 55 Grad Kerntemperatur weiter gegrillt. Ich habe es noch etwas ruhen...
Rezepte · 13. Oktober 2019
Die Idee, was man mit Pulled Beef oder Pulled Pork noch anstellen kann, habe ich schon länger im Kopf gehabt und nun musste ich es auch mal umsetzen: Pulled Beef Maultaschen ❗️ (Text und Bild kann Werbung enthalten) Unsere Gefriertruhe ist immer gut gefüllt und irgendwann muss man das ja auch essen 😜. Schnell ein Beutel Pulled Beef raus geholt und aufgetaut. Für den Maultaschenteig habe ich folgendes benutzt- 500g Mehl. 4 Eier. 5 Esslöffel Wasser. 1 Teelöffel Salz. Das Ganze lange...
Rezepte · 08. Oktober 2019
Heute geht es mal nicht ums Fleisch, wobei das super lecker ist. (Text und Bild kann Werbung enthalten) Die gefüllten Spitzpaprikas sind eine leckere Beilage oder auch als Hauptgang top. Hier kommen die Zutaten: Spitzpaprikas 1 Packung Frischkäse 1 Packung Feta Etwas Tomatenmark für die Farbe Schnittlauch Pfeffer, Paprikapulver Alles zu einer Masse zusammen rühren und die Spitzpaprikas damit füllen. Die Oberkeulensteaks waren wieder von Ridder in Issum, fertig gewürzt und Hammer lecker....
Rezepte · 06. Oktober 2019
Wie schon angekündigt kommt hier noch mein Rezept vom Leber-Geschnetzelten. Ich habe ja letztens Leber gekauft und habe mir für ein zweites Menü etwas mehr geholt. (Text und Bild kann Werbung enthalten) Die Zutaten- ca.500g Kalbsleber. 250-300g Steinpilze.(ich hatte leider etwas weniger) 1 Zwiebel. 1 Becher Schmand. Etwas Tunke No.1 von der BBQ Company. Salz, Pfeffer und etwas Schnittlauch. Das Ganze habe ich auf dem Seitenbrenner, in einer Gusspfanne gemacht, weil meine Frau den Herd...
Rezepte · 29. September 2019
Ich habe so 1-2 mal im Jahr Appetit auf Leber und warum dann nicht vom Grill. Schnell beim Metzger des Vertrauens (MdV) etwas frische Kalbsleber gekauft und ein paar Stücke auf den Grill gelegt. Die Leber habe ich auf jeder Seite 2 mal gegrillt und da war sie auch schon fertig. Nebenher habe ich auf dem Seitenbrenner ein paar Zwiebeln angeschmort. Ich habe leider vergessen ein Anschnittbild zu machen, die Leber hatte den perfekten Garpunkt, durchgegart und nicht trocken👍🏻. Es war mal...
Rezepte · 28. September 2019
Heute sollte es mal etwas ganz Besonderes geben. Deshalb hat ein guter Freund ein feines Stück Roastbeef vom Pferd vom befreundeten Rostschlachter besorgt. (Text und Bild kann Werbung enthalten) Wir haben das Roastbeef ca 1 Std vor dem Grillen aus dem Kühlschrank geholt und gesalzen, anschließend ca 60 Sek pro Seite scharf angegrillt und bis ca 60 Grad Kerntemperatur ziehen lassen. Wir haben das Roastbeef vom Pferd und einen Lammlachs schön aufgeschnitten und einfach nur mit...
Rezepte · 04. September 2019
Es kam die Tage Abends die Frage auf, was essen wir denn heute?! (Text und Bild kann Werbung enthalten) Und da wir einen Tag vorher ein paar von unseren Spitzpaprika geerntet hatten, kam mir die Idee diese mit Hack zu füllen und zu grillen. Gesagt, getan. Ein paar Zwiebeln geschnitten und mit Reibekäse in das Fleisch eingeknetet, dazu noch 2-3 Esslöffel Rub. Nun das Fleisch vorsichtig in die Paprika drücken, fertig. Den Grill habe ich mit einer Grillmatte versehen und auf ca. 180 Grad...
Rezepte · 01. September 2019
Ich habe euch ja letztens schon vorgewarnt und ich habe es nochmal getan, Schokoriegel frittiert! (Text und Bild kann Werbung enthalten) Als erstes habe ich 1kg Fett in einem Topf auf dem Seitenbrenner von meinem Gasgrill aufgelöst und auf 180-200 Grad gebracht. Die Schokoriegel habe ich aus dem Gefrierschrank genommen. Ich habe einen gekauften Teig genommen, in diesem Fall 🥞 Pancaketeig und verschiedene Schokoriegel darin gebadet. Nun die Riegel vorsichtig ins Öl geben und frittieren bis...
Rezepte · 01. September 2019
Ich hatte letztens die Idee ein paar Sachen in der Fritteuse zu machen. (Text und Bild kann Werbung enthalten) Zuerst haben wir mit einem Fritteuseneinsatz für den Pelletsmoker ein paar Spareribs gemacht. Die Bilder zeige ich euch unter diesem Text! Aber jetzt erstmal zu den Ribs aus der Heißluftfritteuse. Wir haben naturbelasse Ribs genommen und die Silberhaut entfernt und mit handelsüblichen Rubs gewürzt. Die Heißluftfritteuse vorgeheizt, einen Esslöffel Öl rein und die Spareribs bei...

Mehr anzeigen