Artikel mit dem Tag "Niederrhein"



Rezepte · 29. Januar 2022
Putenbrust vom Grill. (Text und Bild kann Werbung enthalten) Dieses mal sollte es schnell gehen, ohne viel Aufwand. Also habe ich ein paar schöne Stücke Putenbrust genommen und mit dem „Club Powder“ eingerieben. Diese von mir kreierte Gewürzmischung bekommt Ihr bei Onemillionfruits im Shop! Dann kann das Fleisch auf den Grill, erst ein bisschen direkt und dann zum durchziehen, in die indirekte Grillzone. Da es ja Geflügel ist, habe ich es auch bis 80 Grad Kerntemperatur gegrillt. Dazu...
Rezepte · 29. November 2021
Der Hauptgang vom Rheinglut Brotherhood Treffen. Wir wollten mal einen anderen Cut, da ist die Wahl auf ein Hanging Tender gefallen. (Text und Bild kann Werbung enthalten) Diesen tollen Cut habe ich beim „Steaklieferant“ gekauft. Wir haben das Fleisch auf dem Kugelgrill gemacht und bei 53 Grad Kerntemperatur vom Grill genommen. Dazu haben wir Spitzpaprika mit einer Füllung gemacht. Die Füllung bestand aus Frischkäse, Cheddar, Petersilie und Schnittlauch. Das ganze mit Salz und Pfeffer...
Rezepte · 29. November 2021
Dieses Mal zusammen gemacht, mein schon legendäres Bacon Sushi und das Nudel Sushi. Der direkte Vergleich war toll. (Text und Bild kann Werbung enthalten) Beide habe ich gemacht wie ich sie erfunden habe, das Bacon Sushi mit Schweinefilet in der Mitte und als Toping Gurke, Sesam und Sriracha Mayoo. Das Nudel Sushi mit Serrano Schinken, Mozzarella, getrockneten Tomaten und 🌿 Basilikum in der Mitte und als Toping, Parmesankäse und Oregano. Das war unsere Vorspeise beim Rheinglut Brotherhood...
Rezepte · 23. Januar 2021
Was ein schönes Stück Fleisch, ein Tomahawksteak von einem 8 Jahre alten Wagyu Rind. (Text und Bild kann Werbung enthalten) Das Fleisch hier ist von Philipp‘s Wagyu, direkt vom Niederrhein! Ich habe in der letzten Zeit wieder richtig Lust auf Kohle zu grillen, also auch bei so einem besonderen Steak. Die in meinen Augen besten Briketts von Greekfire im Anzündkamin angemacht und los ging es. Die Bilder sprechen für sich, warum ich auch gerne auf Kohle grille, herrlich dieses...
Rezepte · 21. Juli 2020
Wann hat man mal die Chance eine Wagyu Rinderbrust zu kaufen von einem 8 Jahre alten Tier? (Text und Bild kann Werbung enthalten) Eigentlich nie, ich hatte die Chance bei bei meinem Wagyu Züchter des Vertrauens, Philipps Wagyu aus Neukirchen-Vluyn, genau so eine Brust kaufen zu können. Ich habe die Brust geteilt und habe von dem größeren Stück Beef Brisket gemacht, wie lest ihr hier. Zuerst habe ich sie mit einem Rinder-Rub eingerieben, einvakuumiert und über Nacht in den Kühlschrank...
Rezepte · 20. Juni 2020
Hier kommt ein sehr köstliches Flanksteak Tasting. (Text und Bild können Werbung enthalten) Ich hatte ein paar Flanksteaks vom Emslandrind in der Metro und dann noch ein Stück Flanksteak bei Philipps Wagyu mitgenommen, von einem 8 Jahre altem Tier. Beides wurde gesalzen und in der Beefbox Twin zubereitet, bis zu einer Kerntemperatur von 53-54 Grad. Dann wurde verköstigt, das Steak aus der Metro war sehr lecker, aber den Vogel hat das Wagyu Fleisch abgeschossen, so zart und aromatisch, das...
Rezepte · 23. Februar 2020
Ich habe mal wieder den Pelletsmoker angeworfen und ein Wagyu Brisket gemacht. (Text und Bild kann Werbung enthalten) Die Rinderbrust habe ich von Philipps-Wagyu bekommen. Und wenn man schon mal so ein schönes Stück Fleisch vom Wagyu-Rind bekommt, kann man auch etwas mehr Aufwand betreiben und sie gute 16 Stunden in den Pelletsmoker legen. Ich habe die Brust mit Philips „Rinderwahn“ eingerieben und bei 100 Grad und Rauchstufe 2, Abends in den Pelletsmoker von Pirategrills gelegt. Für den...